Home / Helpline / Diese Kosmetikartikel üben keine Tierversuche aus

Diese Kosmetikartikel üben keine Tierversuche aus

Tierversuche sind ein reines Verbrechen. Sie werden von den Menschen ausgeübt und das auf einer grausamen Weise. Als Folge erleiden die Tiere üble Krankheiten und einen qualvollen Tod. Sie jammern, schreien und weinen, sind hilflos und ängstlich doch die Teste werde gnadenlos durchgeführt. Nach sämtlichen Tests brauchen diese ärztliche Versorgung, jedoch wird dies einfach ignoriert. Doch weswegen tut man das den Tieren an?
Um den Menschen keinen Schaden zuzufügen. Damit der Mensch unbeschädigt bleibt, fügt man Tieren Schaden zu. Und das nur für ein Luxusbedürfnis. Für Kosmetikartikel.

Erstmal denkt man sich nichts dabei. Unter Tierversuche geht einem nicht viel durch den Kopf. Doch wenn man sich mit dem Thema genauer beschäftigt, merkt man wie verstörend das Ganze ist. Wem danach keine Tränen fließen oder wer sich danach nicht Schlecht fühlt ist ein Unmensch. Tiere haben genau wie wir Menschen ein Recht auf Leben. Ein Recht auf Freiheit.

Ich habe euch Kosmetikmarken rausgesucht, die keine Tierversuche ausüben.

 



Fazit: Dies ist weder eine Werbung noch werde ich hierfür bezahlt. Es ist lediglich ein Appell an euch. Achtet beim nächsten Einkauf darauf, von welcher Marke die Mascara oder der Lippenstift ist. Versucht die Marken, welche Tierversuche ausüben zu umgehen. Auch ich werde es in Zukunft tun. Man kann vielleicht nicht alle Tiere retten doch wenn es auch nur den einzelnen Tieren hilft ist es schonmal ein guter Start. Auch kleine Aktionen bewirken manchmal großen Wunder.

About Adminbeauty

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.