Home / Beautytipps / Die 5 krassesten Dupes

Die 5 krassesten Dupes

Beim Thema Beauty gibt es viele unterschiedliche Produkte mit demselben Wirkstoff. Ob Primer, Foundation, Lidschatten oder Lippenstift. Von jedem lässt sich ein Dupe finden. Aber Achtung: Genau wie teurer heißt nicht gleich besser, sind dupes auch nicht zu 100% identisch. Dupes heißt lediglich das sich Produkte vom Wirkstoff her ziemlich ähnlich sind. Man könnte sie gegebenenfalls auch ersetzen. Allerdings sollte man nicht denken das sie identisch sind. Denn teure Produkte sind nicht nur teuer weil sie eine höhere Marke sind. Sie wurden auch besser verarbeitet und es stellt sich immer und immer wieder heraus das teure Marken besser abschneiden als deutlich günstigere.
Ich hab euch dennoch die besten Dupes im Bereich Beauty aufgelistet.



1. Real Techniques Blender vs. Original Beautyblender

Der originale Beautyblender ist besonders weich. Allerdings gibt es in der Drogerie ebenfalls einige Blender die nah an dem Beautyblender rankommen. Vor allem wenn man sie zuvor etwas anfeuchtet, lassen sich die Produkte leichter einarbeiten und verblenden. Der Real Techniques Blender ist einer davon. Nachdem man ihn etwas anfeuchtet vergrößert er sich um etwa das dreifache und wird unglaublich weich.



2. Makeuprevolution Foundationstick vs. Bobbie Brown Foundationstick

Vor allem wenn es mal schneller gehen muss sind Foundationsticks sehr empfehlenswert. Durch ihre cremige Textur lassen sie sich sehr schnell verblenden. Das einizige Problem an diesen Sticks ist, dass sie nicht sehr ergiebig sind und somit schnell aufgebraucht werden. Aus diesem Grund ist ein Dupe sehr vorteilhaft. Die günstige Alternative zum Bobbie Brown Stick ist der Stick von Makeup Revolution.

 

 



3. Nyx Porefiller vs. Porefessional von Benefit

Einen Primer benötigt man vor allem damit die Haut unter dem Makeup weichgezeichnet wird. Das heißt, das die Poren minimiert werden und die Haut glatt aussieht. Sowohl der Porefessional Primer von benefit als auch der Porefiller von Nyx erfüllen diesen Zweck. Das Makeup lässt sich gut auftragen und auch aufbauen.



4. Perfect Match Foundation von Loreal vs. Pro Longwear Foundation von Mäc

Die Pro Longwear Foundation von Mäc ist auf der Haut sehr leicht. Durch die flüssige Textur verschmilzt sie mit der Haut und sieht dementsprechend sehr natürlich aus. Ob man sie auf eine natürliche Weise auftragen mag oder etwas aufbauen möchte ist jedem selbst überlassen. Eins ist Klar: Die Foundation kann man so aufbauen, dass sie eine starke Deckkraft bekommt. Aus der Drogerie hält die Perfect Match Foundation von Loreal mit. Auch sie verleiht der Haut einen ebenmäßigen Teint und verschmilzt gleich mit der Haut. Von der Konsistenz her ist sie der Mäc Foundation sehr ähnlich.

 



5. Glowcomotion Highlighter von W7 vs. Maryloumanizer von theBalm

Der Maryloumanizer ist ein sehr beliebter Highlighter. Er wird von vielen Bloggern geliebt und weiterempfohlen. Der Schimmer auf der Haut haftet den ganzen Tag über und kann sich auch im Alltag sehen lassen. Der nicht allzu übertriebene Schimmer ist auch bei der Glowcomotion Highlighter von W7 vorhanden. Die leichte Farbabgabe toppt nochmal alles.

About Adminbeauty

Check Also

So konturiert man richtig

Contouring ist zurzeit total im Trend. Doch zunächst einmal die Frage: Was ist Contouring? Mit …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.