Home / Beautytipps / Drugstore vs. Highend

Drugstore vs. Highend

In der Beautywelt gibt es 2 Welten. Zumindest kommt es uns so vor. Bei dem einen handelt es sich um teure Marken wie z.B. YSL, Urban Decay, Chanel, Mac, Benefit und viele mehr. Bei dem anderen handelt es sich um günstigere Marken wie z.B essence, trend it up, catrice, Maybelline umd Loreal.
Man erkennt sofort, ob es sich um ein Drogerieprodukt handelt oder um ein Highend Produkt. Jedoch nur wenn man sich die Produkte anschaut nicht wahr? Auf der Haut aufgetragen kann man dies wohl kaum unterscheiden? Denn auch Highend Produkte haben dieselben Eigenschaften wie Drogerieprodukte, wie z.B. das nachdunkeln der Foundation oder des Concealers oder das abpeelen des Lippenstiftes nachdem man etwas gegessen hat.
Schauen wir uns mal jeweils 1 Produkt aus beiden Welten an.



Foundation
Perfect Match von Loreal 8,95€ vs. Pro longwear von Mac 37,50€
Beide Foundations sind Lieblinge. Beide sind gut und beide halten den ganzen Tag. Bei beiden erhält man ein sehr leichtes Tragegefühl und sie sehen einfach nur makellos auf der Haut aus. Denn die Foundation verschmilzt mit der Haut. Es gibt tatsächlich Foundations aus der Drogerie, die zu 100% mit dem Highend Bereich mithalten können. Und die Perfect Match Foundation ist eine davon. 



Concealer
Nyx HD Concealer (6,85€) vs. Pro Longwear Concealer von Mac (23€)
Beide Marken sind sehr beliebt. Auch die Concealer gehören zu den Bestsellern. Bei beiden gibt es haufenweise Nuancen, sodass für jeden was dabei ist. Beide dunkeln über den Tag etwas nach, sodass man diese auf jeden Fall setten muss. Doch beide erfüllen ihre jobs und sind eindeutig dupes. Sie lassen dunkle Schatten verschwinden und die Haut sieht ebenmäßig aus. 



Mascara
I love extreme von essence (2,75€) vs. Badgal Bang von benefit (27,49€)
Im sozialen Netzwerk ‚Instagram‘ sind beide Mascara ein Must-Have. Sie sorgen für einen längeren und kräftigen Schwung der Wimpern und für mehr Dichte. Beide Mascara werden geliebt und immer wieder weiterempfohlen. Der extreme Preisunterschied lässt viele zum Nachdenken übrig. 



Lidschatten
Nouveau Neutrals​​​​​​​ von bh cosmetics (22€) vs. Naked Cherry von Urban Decay(54€)
Die Pigmentierung beider Marken ist mega gut. Durch diese 2 Paletten wird dies eindeutig bestätigt. Die Töne wurden sehr bedacht gewählt und sehen sowohl im Alltag als auch bei besonderen Anlässen sehr gut aus. 



Lippenstift
Maybelline (6,85€) vs. Mac (21,50€)
Die Lippenstifte von Mac sind absolute Lieblinge von allen Frauen. Ganz klar. Jede Frau hat mindestens einen Lippenstift von mac. Daran gibt es auch nichts auszusetzen. Sowohl die matten als auch die creamy und shiny Lippenstifte von mac sind mega gut. Doch einige Blogger sind der Meinung, das die Lippenstifte von Maybelline auch Highend würdig sind. Auch sie erfüllen all ihre Versprechungen. Bevor ihr das nächste Mal zu einem Highend Lippenstift greift, schaut euch mal die Lippenstifte von maybelline an. Ihr könnt bei dem Preis nichts falsch machen. 



Contourpalette
Trend it up (5,95€) vs. Kat von D (44,99€)
An die Contouring Palette von Kat von D kommt nichts dran. Die Töne sind für jeden optimal und lassen sich sowohl gut auftragen als auch gut verblenden. Doch eine kleine unauffällige Contourpalette von trend it up ist auch nicht schlecht. Die Töne sind matt und können sich sehen lassen. Für den Alltag sind sie optimal.  

 



Fazit: Bei Primern gibt es leider noch kein Produkt aus der Drogerie der mit dem Highend Bereich mithalten kann. Dafür sind die Primer aus dem Highendbereich einfach zu stark und zu gut.

About Adminbeauty

Check Also

So konturiert man richtig

Contouring ist zurzeit total im Trend. Doch zunächst einmal die Frage: Was ist Contouring? Mit …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.